Sonntag, 11. Oktober 2009

Verschollen.

Um meine im Frühling gekaufte, bezaubernde und niemals getragene Stickleggins und meine schwarze Jeans wiederzufinden habe ich heute nachmittag meinen Schrank auf den Kopf gestellt und ein bisschen ausgemistet. Dabei habe ich zwar nicht die vermissten, aber viele vergessene Teile wiedergefunden. Ich kann mir wirklich nicht erklären, wo die Sachen hin sind...

Photobucket



Kommentare:

Anni hat gesagt…

boah hast du viele klamotten =)
ich hab nichtmal ein drittel davon hihihihi.. total cool <3

Thrashella hat gesagt…

Das kenn ich. Meistens tauchen die Sachen dann im Kofferraum (!?) oder in irgendner Tasche wieder auf.

lg
ella

Telishah hat gesagt…

Das Problem hab ich auch immer :D:D

Mist ... da hast du mich mit der Nerdbrille echt erwischt :D ;)
Brauch sie nicht, aber fand sie irgendwie richtig cool! Und da sie nur 1,50€ gekostet hat wurde sie gleich mitgenommen :D ;)
lG :-*

Pink hat gesagt…

Habe genau das gleiche Problem. Habe mal nen Gürtel verschludert. Habe alles beim Ausmisten gefunden, nur den Gürtel nie wieder. Drück dir die Daumen für die vermissten Teile!!!

Nadine hat gesagt…

Es tut wirklich gut, den Schrank hin und wieder in Ordnung zu bringen :).

Prinzesschn hat gesagt…

Ohje das kenn ich bei mir geht immer so viel Zeug iwie verlor'n & taucht nie wieder auf. Das is' gruselig.

Haha ich hab' mir schon überlegt, ob ich sie dazu ermutigen soll. 's wär einfach nur lustig. Unheimlich bitchig, aber lustig :b